Das
Festival

Das „Athens Garden Festival“ möchte allen Bürgerinnen und Bürgern die einzigartige Gelegenheit bieten, die Gärten der Stadt in Besitz zu nehmen, um Ansichten und Informationen auszutauschen und Stereotype abzubauen. Vorgesehen sind verschiedene kulturelle Aktivitäten, darunter Lesungen im Freien sowie Tanzaufführungen und Konzerte. Bürgerinnen und Bürger haben im Rahmen des Festivals außerdem die Möglichkeit, innovative Lösungen für lokale und europäische Themen zu entdecken, die für unsere Zukunft relevant sind (soziale Werte und Inklusion, digitaler Wandel, Architektur, Nachhaltigkeit).

Dank der Zusammenarbeit mit zahlreichen lokalen Partnern und europäischen Gästen bietet das Festival eine Gelegenheit, die Vielfalt Athens an generationenübergreifenden Orten und Räumen des Dialogs zusammenzubringen und den Transfer von Fähigkeiten, den interkulturellen Austausch und die Kapazitätsentwicklung durch Workshops und Debatten zu gewährleisten. 

Programm

Wer sind wir?

Was ist EUNIC?
EUNIC – European Union National Institutes for Culture – ist das europäische Netzwerk von Organisationen, die sich für kulturelle Beziehungen und die Förderung der EU-Sprachen einsetzen. Gemeinsam mit lokalen Partnern fördert es mit einem Netzwerk von 132 Clustern die europäische kulturelle Zusammenarbeit in über 100 Ländern weltweit.